27 Februar, 2016

"eRadschnellweg" in Göttingen mit "Deutschem Fahrradpreis 2016" ausgezeichnet

"eRadschnellweg" in Göttingen wins "Deutscher Fahrradpreis"


Göttingen, "eRadschnellweg" - © Stefan Warda


Die Stadt Göttingen ist für den "eRadschnellweg" mit dem "Deutschen Fahrradpreis 2016" ausgezeichnet worden. In der Kategorie Infrastruktur belegt Göttingen den zweiten Platz.

Platz 1 belegt Nürnberg für das Projekt "Radständer in der Nordstadt". Auf Platz 3 liegt das Projekt "Fahrradloft" aus Berlin.

Den ersten Platz in der Kategorie Kommunikation belegt Norbert Krause aus Mönchengladbach für das Projekt "200 Tage Fahrradstadt".

In der Kategorie Service errang das "Kiezkaufhaus" aus Wiesbaden den ersten Platz.


Mehr . . . / More . . . :
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen